LKW Weiterbildung - BST-Schneider Beratung Schulung Training Weiterbildung, Gabelstapler, Berufskraftfahrer, Gefahrgut, Gabelstaplerschein

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

LKW Weiterbildung

Schulung > EU-BKF


Modul 1: ECO-Training
Inhalte:

  • Technische Wartung

  • Notwendigkeit von Abgasnachbehandlung

  • Technik zur Unterstützung wirtschaftlichen Fahrens

  • Achtung: Fahrwiderstände

  • Eco-Fahrphilosophie

  • Alternative Kraftstoffe





Modul 2: Sozial-(Vorschriften) für den Güterverkehr

Inhalte:

  • Auffrischung der aktuellen Verkehrsregeln

  • Sozialrechtliche Rahmenbedingungen Lenk und Ruhezeiten, EG-Sozialvorschrift

  • Vorschriften für den Güterverkehr





Modul 3: Sicherheitstechnik und Fahrsicherheit

Inhalte:

  • Risiken des Strassenverkehrs und Arbeitsunfälle

  • Richtiges Einschätzen der Lage bei Notfällen

  • Kentnisse der technischen Merkmale und Funktionsweisen der Sicherheitsausstattung des Fahrzeugs

  • Kraftübertragung, Kurvenfahren, Bremsmethoden


Modul 4: Schaltstelle Fahrer: Dienstleister, Imageträger, Profi
Inhalte:

  • Kenntnisse des wirtsch. Umfelds des Güterverkehrs und Marktordnung

  • Fahrer als Imageträger

  • Kommunikationspartner des Fahrers

  • Rolle des Fahrers

  • Fähigkeit Gesundheitsschäden vorzubeugen





Modul 5: Ladungssicherung

Inhalte:

  • Verantwortlichkeiten, Vorschriften

  • Physikalische Grundlagen

  • Lastverteilung und Nutzvolumen

  • Arten von Ladegütern

  • Sicherungsarten

  • Werwendung von Zurrmitteln

  • Überprüfung Ladungssicherungsmittel

  • Be-und Entladen

  • Hilfsmittel zur Ladungssicherung



Neu: ab sofort verfügbar!



Spezial-Modul 5: Tank & Silo

Inhalte:

  • Maßnahmen vor Beginn des Transports

  • Laden und Entladen

  • Temperaturgeführte Transporte

  • Tankreinigung

  • Qualität des Tank- und Silofahrers

  • QM und Zertifikate

  • Arbeitssicherheit , Arbeitsschutzkleidung

  • Absicherung des Arbeitsplatzes

  • Sicherheitspflichten

  • Fahrweise entsprechend dem Füllgrad

  • Verhalten bei Zwischenfällen , Unfällen


Dauer je Modul 7 Stunden. Die Module sind 5 Jahre gültig. Weiterbildung alle 5 Jahre.
Weiterbildung muß abgeschlossen sein, spätestens am 10.092014

Preis auf Anfrage
Inkl. Lernmittel und Verpflegung.

Gruppenpreise sowie Termine
auf Anfrage
Gerne führen wir die Schulung auch in Ihrem Hause durch !

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü